Springe zum Inhalt →

Porrada Geek! #58

Oh ha! Wie schon im letzten Post erwähnt, war am letzten Mittwoch mein letztes Training vor meiner Sommerpause. Das waren aber viele „letzte“ im letzten Satz. Und durch die ganzen Urlaubsvorbereitungen und die Geschichte mit meinem Hundili, habe ich auch komplett verschwitzt den Beitrag zeitnah zu posten. Mal sehen, ob ich mich noch erinnern kann.

Und ich kann mich nicht mehr erinnern. Wir haben an der Closed Guard nach dem Guard Pull weitergemacht. Wir haben, nach dem der Gegner auf den Knien ist, die Armbar und die Omoplata angehängt. Und, wenn der Gegner stehen bleibt, den Lumberjack Sweep anzuwenden. Mehr Details fallen mir gerade nicht mehr ein.

Das Sparring zum Abschluss war klasse. Zuerst habe ich es mir wieder mit meinem Gewichtsklassenpartner die 2×2 Minuten echt hart gegeben. Unglaublich wie wir uns in den letzten Monaten entwickelt haben. Mit Ihm im Vergleich sehe ich es besonders. Dann noch eine starke Runde mit unserer Kriegerin. Die mich trotz des Gewichtsunterschiedes echt fordert. Und zu Schluss noch zum Auspowern gegen nen echt starken White Belt Kollegen.

Ich genieße jetzt eine ruhige Woche auf Texel und dann noch eine zu Hause während das Dojo zu ist und dann geht es erholt weiter.

Oss!

Veröffentlicht in Brazilian Jiu-Jitsu

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar